Das an Flüssen Slučnjčica, Korana und Mrežnica gelegene Stadt Slunj war schon seit römischen Zeiten bevölkert, wovon zahlreiche archäologische Fundstätte zeugen. In kroatischer Geschichte spielte diese Stadt eine sehr wichtige Rolle in den Verteidigungsaktionen gegen osmanische Eroberer. Heute zählen ihre Festungen zu den Attraktionen, welche bestimmt einen Besuch wert sind. Alle Urlauber, die von der städtischen Hektik fliehen möchten, werden sich sicher von der herrlichen Natur und dem kristallklaren Fluss Korana anziehen lassen. Denjenigen aber, die sich nach einem aktiverem Sommerurlaub sehnen, stehen verschiedene Sportmöglichkeiten zur Verfügung: Freibad, Kanu- und Kajakfahrten.